Teams, die man kennen sollte

Das Schöne am Floorball ist, dass eine Mannschaft keine Weltmeisterklasse erreichen muss, um am Spiel Spaß zu haben. Trotzdem ist es interessant, zu wissen, welches denn eigentlich die besten Floorball-Mannschaften der Welt sind.

Floorball in der Weltmeisterschaft

Wer sich die Ergebnisse der Weltmeisterschaften ansieht, der wird sofort erkennen, dass eines der Länder ganz oben auf der Liste steht: Schweden. Seit 1996 finden diese Weltmeisterschaften alle zwei Jahre statt. In geraden Jahren sind die Männer dran, in ungeraden Jahren dominieren die Frauen die Sporthallen.

Wer sich die Liste anschaut, der sieht, dass Schweden immer auf einer der ersten drei Plätze zu finden ist, in der Regel sogar auf dem ersten. Dies ist vor allem bei der Frauen-Mannschaft zu beobachten. Aber auch andere Mannschaften können sich sehen lassen. So sind Finnland und die Schweiz starke Konkurrenten. Doch auch Tschechien und Norwegen konnten sich mitunter auf den obersten Plätzen der Rangliste platzieren. Ansonsten ist es noch keinem anderen Land gelungen, einen Platz auf dem Siegertreppchen der Floorball-Weltmeisterschaft für sich zu beanspruchen.

Bevor die Europameisterschaft von der Weltmeisterschaft abgelöst wurde, schafften es fast die gleichen Länder auf die Rangliste. Die Europameisterschaft fand außerdem insgesamt nur zweimal für die Männer und einmal für die Frauen statt.

Floorball im Europacup

Auf regionaler Ebene wird Floorball an verschiedenen Orten einmal im Jahr ausgetragen. 2016 hat sich erstmalig ein deutsches Team beim Europacup als Sieger hervorgetan, dies war der UHC Weißenfels. Vielleicht hatte es etwas mit dem gleichnamigen Austragungsort Weißenfels zu tun, geschadet hat es der deutschen Mannschaft jedenfalls nicht.

Ansonsten sind die Schweden auch auf der Europacup-Ebene beeindruckend und oft siegreich mit dabei. Teilweise tragen schwedische Teams sowohl den Meistertitel als auch den Vizemeistertitel mit nach Hause. Es wird aber spannend sein, wie lange Schweden noch die Siege davonträgt, jetzt, wo Floorball in vielen anderen Ländern weiterhin stetig an Beliebtheit gewinnt.

U-19 Weltmeisterschaften

Auch die Junioren kommen bei diesem Sport nicht zu kurz. Für die jungen Leute gibt es sogar eine eigene Weltmeisterschaft, und hier siegt nicht nur das schwedische Team. Zu den Gewinnern gehörten auch die Schweiz, Finnland und Tschechien. Außerdem waren sowohl Lettland als auch Deutschland bereits Gastgeber dieser tollen Veranstaltungen. Für 2019 wird Kanada der Austragungsort sein. Da kann man also gespannt sein, wer hier in Zukunft das Spiel für sich entscheiden kann. Es lohnt sich vielleicht sogar, die eine oder andere Wette auf das Spiel abzuschließen.